DJV dreht Werbefilme für "Wild aus der Region"

Der Deutsche Jagdschutzverband beauftragte ein professionelles Filmteam aus

Hamburg zum Dreh von mehreren kurzen Werbefilmen für "Wild aus der Region" ins

Allgäu zu reisen.

  • DJV Drehtag im Hirsch in Goppertsweiler

Erstellt am

Die Dreharbeiten fanden in dem vom Hegering Wangen mit dem Label "Wild aus der Region" ausgezeichneten Gasthof zum Hirsch in Goppertsweiler (zwischen Wangen und Tettnang) statt. Die KJV Ravensburg vermittelte diesen Drehtag mit dem DJV-Team der Pressestelle in Berlin.
Mehrere kurze Werbefilme für Wildgerichte in der Sommerküche wurden aufgezeichnet. Artur F. Renz (Küchenchef und Eigentümer vom Hirsch) kreierte dazu tolle neue Rezepte für die leichte Sommerküche mit Wildbret vom Reh, natürlich geliefert von Jägern aus dem Allgäu. Das Filmteam war den ganzen Tag über damit beschäftigt, dem Küchenchef bei der Zubereitung von 4 verschiedenen Gerichten über die Schulter zu schauen bzw. zu filmen. Aus dem aufgezeichneten Material sollen in den nächsten Tagen dann 4 einzelne Filme über die jeweiligen Gerichte entstehen. Der DJV wird diese Filme dann unter anderem über newsaktuell, eine dpa-Tochter, Interessenten aus Funk und Fernsehen zur Verfügung stellen. Ein Interview als Radiospot wurde ebenfalls aufgezeichnet.
Peter Lutz, der Wangener Hegeringleiter und Koordinator für die "Wild aus der Region" Kampagne im Kreis Ravensburg freut sich natürlich ganz besonders darüber, dass diese Dreharbeiten ausgerechnet in einem von der KJV Ravensburg ausgezeichneten Betrieb stattgefunden haben, auch wenn der Hirsch in
Goppertsweiler selbst ganz knapp im Bereich der benachbarten KJV Tettnang liegt. Wildbret braucht sich schliesslich als gesundes, bekömmliches und natürliches Lebensmittel nicht zu verstecken und diese neuen Filme werden hoffentlich den Appetit und das Interesse der Verbraucher am "Wild aus der Region" weiter steigern, ganz im Interesse der Jäger und Gastronomen. Folgende Gerichte wurden von Artur F. Renz für diese Filmserie kreiert:

* Reh-Ravioli mit Salbei und Schalotten-Salsa
* Rehfleisch mit Schalotten und Kirschtomaten
auf Rosmarinzweig aufgespießt und gegrillt
mit Sellerie - Birnen - Walnuß Dipp
* Rehschäufele aus dem Smoker mit
Gewürzkirschen und gegrilltem Chicorée
mit Parmesan
* Allgäuer - Bier - Reh Grillwürste mit
Tomaten - Mango - Chutney
* Reh Rillettes

 

http://www.schwaebische.de/region/bodensee/tettnang/stadtnachrichten-tettnang_artikel,-Wo-Hobby-Koeche-wild-kochen-_arid,5445443.html

http://www.gasthof-zum-hirsch.com