KJV Ravensburg ist Landesmeister im Schießen

Landesmeisterschaft im "Jagdlichen Schießen" 2021 in Freiburg war erneut ein großer Erfolg für die Ravensburger Schützen

Erstellt am 20.08.2021

Ravensburger Jagdschützen gewinnen die Landesmeisterschaft 2021.

 

Bei der diesjährigen Landesmeisterschaft im „Jagdlichen Schießen“ in Bremgarten präsentierten sich unsere Schützen der KJV Ravensburg von Ihrer besten Seite. Wenngleich auch der gesamte Wettkampf durch Trainingsrückstand und die Auswirkungen der Coronakrise geprägt war, konnten unsere Schützen dennoch auf ganzer Linie überzeugen und den Landesmeistertitel in der Mannschaftswertung sichern.

 

Ein Teil der Mannschaft reiste schon am Samstag zur Meisterschaft an und konnte so ein für Freiburger Verhältnisse kühles Wetter genießen und für Sich nutzen. Trotz der teils schwierigen Trainingsumstände bewiesen alle Teilnehmer schon an diesem Tag eine sichere Hand und konnten respektable Ergebnisse einfahren. Die erst am Sonntag anreisenden Schützen aus Ravensburg zeigten auch wie gewohnt starke Nerven und erfüllten alle Erwartungen.

 

Das beste Ergebnis in der Einzelwertung erreichte Hermann Geßler mit 323 Ringen und sicherte sich so den 5. Platz in der Gesamtwertung. Hier konnte er vor allem durch eine herausragende Leistung im Flintenschiessen mit 29 von 30 Möglichen Tauben überzeugen. Routiniers wie Stefan Häberle und Fabian Frey konnten wie gewohnt alle Erwartungen erfüllen und solide Ergebnisse für unsere KJV einfahren. Stefan Häberle erreichte 319 Ringe und Fabian Frey 316. Zu Erwähnen bleibt noch die hervorragende Leistung von Fabian Frey in der „großen Kombination“. Dieser konnte sich mit 504 Ringen den dritten Platz in der Einzelwertung sichern.

 

Auch wenn die Leistung der Einzelschützen wie gewohnt gut war, ist vor allem die Leistung der Mannschaft als ganzes eine besondere Erwähnung wert. Mit 1263 Punkten konnte sich die KJV Ravensburg gegen den Zweitplatzierten die JV Heilbronn mit 1250 und die JV Freiburg, unseren Gastgeber, mit ebenfalls 1250 Punkten durchsetzen.  Der Titel des Landesmeisters in der Mannschaftswertung ging also an unsere KJV Ravensburg.

 

Eine besondere Erwähnung sollte uns die Jugendarbeit unserer KJV wert sein. Wenn auch der Nachwuchs in vielen Jagdvereinigungen ausbleibt, so kann die KJV auf eine Vielzahl an vielversprechender Jungschützen zurückgreifen und so hoffentlich auch in Zukunft den Titel nach Ravensburg holen.

 

Vielen Dank auch für die Unterstützung die unserer Mannschaft in der KJV Ravensburg zu Teil wird und Ihnen allzeit ein „Gut Schuss“.

Zurück zur Übersicht