Wolfegger Kindersommer

Beitrag der Jäger zum Wolfegger Kinderferienprogramm

Erstellt am

Am Freitag 29. August 2014 war es dann wieder mal soweit: Auf Initiative der Jagdgenossenschaft Wolfegg und unter Mitwirkung der örtlichen Jägerschaft des Hegeringes Wolfegg – Bergatreute wanderten 18 Kinder begleitet von 7 Jägerinnen und Jägern und 3 Jagdhunden in den Wäldern rund um Wolfegg.

Dabei gab es viel Neues zu entdecken und auch viele Fragen konnten  beantwortet werden. Die Themen reichten von: Wie heißt die Frau vom Hirsch bis zu den Früchten des Waldes.

Nach einer fast 1,5 stündigen Wanderung kehrten alle Beteiligten unter den Eindrücken der Erlebnisse zur Grillhütte Höllbachtal zurück, wo auf dem Grill bereits die feinen Grillwürste zubereitet wurden und die Getränke bereit standen. Frische Luft macht Hunger und so fanden die Grillwürste samt Getränken reißenden Absatz und die verbleibende Zeit bis zum Ende des Feriennachmittags um 17:00 Uhr verging wie im Fluge